Welche Voraussetzungen müssen Teilnehmende erfüllen?

Wir gehen bei der Ausbildung davon aus, dass die Teilnehmenden sehr gute kommunikative Kenntnisse haben, insbesondere was den serviceorientierten Stimm- und Spracheinsatz angeht. Auch Grundlagenwissen zu Kommunikationsmodellen (z.B. Eisbergmodell) und zu Deeskalationsstrategien sind wünschenswert.

Auf Wunsch kann vor der Ausbildung zum Telefonie-Coach auch eine Vorab-Qualifizierung folgen, um Wissen und Kompetenzen in diesen Bereichen gezielt zu stärken. Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert